• ZfsL Münster
Navigation ein/aus

Aktuelle Informationen des Zentrums für schulpraktische Lehrerausbildung

Pfeil rechts  [21.11.2016] ZfsL - 23. November 2016 - Fachtagung Medienkompetenz in der Lehrerausbildung
Die Bezirksregierung Münster veranstaltet im ZfsL Münster einen Fachtag zur Medienkompetenz in der Lehrerbildung. In Zusammenarbeit mit der Landesanstalt für Medien nehmen Seminarausbilderinnen und Seminarausbilder aller Standorte an der ganztägigen Veranstaltung teil. Zum Weiterlesen: Programm Fachtagung Medien.

Pfeil rechts  [21.11.2016] ZfsL - Posterrundgang.Praxissemester
Der ZfsL-Leiter U. Speckenwirth und der Geschäftsführer des Zentrums für Lehrerbildung Dr. M. Jungwirth luden gemeinsam zum Posterrundgang.Praxissemester ein. Anlass ist die im ZfsL Münster seit Mai untergebrachte Posterausstellung zu den Studienprojekten, die im Forum 3 präsentiert wurden. Die Gäste tauschten sich unter der Perspektive des forschenden Lernens darüber aus, welche Bedeutung die Studienprojekte für die weitere Professionalisierung entfalten können bzw. entfaltet haben. Zum Flyer Posterrundgang.Praxissemester

Pfeil rechts  [21.11.2016] ZfsL - 11. November 2016 - Auszeichnung für das Projekt „Mulingula“
Der Verein Mulingula ist mit dem Deutschen Lesepreis 2016 ausgezeichnet worden. Unsere Kollegin Krystyna Strozyk (Seminar Grundschule) ist als eine der beiden Projektinitiatorinnen für „Herausragendes kommunales Engagement für die Leseförderung“ ausgezeichnet worden. Zum Weiterlesen: http://www.deutscher-lesepreis.de/der-deutsche-lesepreis/aktuelle-preistraeger/

Pfeil rechts  [19.02.2016] ZfsL - 23. September 2016 - Erstes Münsteraner Lernforum – Möglichkeiten demokratischer Teilhabe im Praxisfeld Schule?
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schulpreis und der Initiative Demokratisch Handeln hat das ZfsL Münster am 23.09.2016 eine ganztägige Veranstaltung für Fachleitungen und Auszubildende aller Lehrämter organisiert, um das Praxisfeld Schule in den Blick zu nehmen und mit dem Schwerpunktthema "Demokratisch Handeln" Impulse zum Austausch, zur Reflexion und zur Weiterentwicklung zu bieten. Das Tagungsprogramm finden Sie hier:
Lernforum Münster - Flyer
Lernforum Münster 2016 - Begleittext
Prof. Dr. Fauser von der FSU Jena stellt seinen Hauptvortrag anlässlich des Lernforums 2016 zur Verfügung. Zum Weiterlesen: Lernforum-2016-Vortrag-Fauser.pdf.Eindrücke von der erfolgreichen Tagung mit einer Fotostrecke finden Sie hier: http://www.deutsche-schulakademie.de/aktuelles/fotos/eindruecke-vom-lernforum-in-muenster-2016.
Das Thema Demokratieerziehung bleibt für das ZfsL Münster prägend. Die Leitungen aller Lehrämter und der ZfsL-Leiter haben sich auf eine Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Kurt Edel (Deutsche Gesellschaft für Demokratie, Hamburg) verständigt und planen Folgeveranstaltungen.

Pfeil rechts  [19.02.2016] ZfsL - Trauma und pädagogisches Handeln
Das ZfsL Münster führt mit Referentinnen der schulpsychologischen Beratungsstelle Münster halbtägige Veranstaltungen zum Thema „Trauma und pädagogisches Handeln“ durch. Die Schulen in NRW sind vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingskrise gefordert, die damit verbundenen Anforderungen an die Erziehungsarbeit anzunehmen. Dabei richtet sich auch für das Ausbildungshandeln des ZfsL Münster der Blick auf ein Erziehungsfeld, das - ausgelöst durch die Erlebnisse der aus den Kriegsgebieten Geflüchteten - generell ein hohes Maß an Sensibilität und zumindest grundlegende Kenntnisse im pädagogischen Handeln erfordert. Termine: 17.03.2016 Seminar BK, 04.04.2016 und 18.04.2016 Seminar GyGe, 26.04.2016 Seminar HRGe

Pfeil rechts  [19.02.2016] ZfsL - Digitale Medien in der Lehrerausbildung
Der Erwerb digitaler Kompetenzen aller zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer muss Bestandteil ihres Lernens in der Lehrerbildung werden. Bildung in der digitalen Welt wird zu einem Querschnittsthema künftigen Lehrerhandelns. Medienkompetenz und ihre Vermittlung sind verbindlich in die Fachdidaktiken des Lehramtsstudiums und des Vorbereitungsdienstes aller Lehrämter zu integrieren. Das Land NRW novelliert (auch diesbezüglich) die Lehrerausbildung. Die Seminare müssen zunächst über eine lernförderliche digitale Infrastruktur verfügen und den o. g. Anspruch in ihren Ausbildungsprogrammen umsetzen. Zu diesem Zweck wird die technische Ausrüstung der ZfsL deutlich verbessert. In drei Modulen soll der entsprechende Ausbau des ersten Teilprojekts W-LAN-Ausbau und Einführung LOGINEO erfolgen: Modul 1 (Dezember 2015 bis März 2016): Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse der ZfsL, am Standort Münster bereits erfolgt am 14.01.2016 Modul 2 (März 2016 bis September 2016): Planung der Infrastruktur, Beschaffung Modul 3 (September 2016 bis September 2017): Umsetzung der Infrastruktur, Einführung LOGINEO

 

Weitere Mitteilungen des Zentrums finden Sie hier.

Weitere Mitteilungen der Seminare finden Sie im jeweiligen Seminarbereich.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2016 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Münster